Ausstellung der Künstlerin Silke Wellmeier

|   Neuigkeiten

Vernissage am 21.08.2021 um 18 Uhr | Ausstellung 21.08. - 31.10.2021

 

Die aus Tecklenburg stammende Künstlerin Silke Wellmeier nimmt in ihren Arbeiten eine beobachtende Stellung ein und schafft „Abbilder“ des sie umgebenden Mikrokosmos. Mittels gestickter Zeichnungen, frei von Hand aufgebauter Porzellanobjekten oder dokumentarischer Fotografie. Die Transformation in die teils dreidimensionale Form, aber auch durch das Festhalten kurzer Momente... das Sichtbarwerden des Anthropozäns in vielen kleinen Fragmenten.

Eintritt frei |  3-G-Regel beachten | Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien | www.kulturstaatsministerin.de