Seniorennachmittag | Kaffee, Kuchen & Kultur

|   Neuigkeiten

Freuen Sie sich am 24. November auf die Gruppe "Dütt un Datt" des Kultur- und Heimatvereins Westerkappeln. Das Programm beinhaltet Gedichte und Geschichten zum Spätherbst und zur bevorstehenden Adventszeit. Darunter finden sich auch Arbeiten von Irma Eggert, Brauchtumspreisträgerin 2020 des Kreises Steinfurt.

Musikalisch umrahmt werden die plattdeutschen Erzählungen von Martin Ufermann am Klavier. Er spielt eigene Improvisationen über Volkslied- und bekannte Evergreen-Melodien sowie einige Stücke aus den „Kinderszenen“ von Robert Schumann. Mit adventlichen Klängen möchte er darüber hinaus seine Zuhörer:innen musikalisch auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit einstimmen.

 

Im Zuge der Gravenhorster Freiluftkultur laden wir Senior:innen ab dem 09. Juni alle 2 Wochen Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr zu Kaffee, Kuchen und einem vielseitigem Kulturangebot ein. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm: 

Anmeldung erwünscht unter: 05459-90 69 310

Eintritt frei - Spenden erlaubt| Teil der Gravenhorster Freiluftkultur | Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien | www.kulturstaatsministerin.de

© Foto: Plattdeutschgruppe 'Dütt un Datt" || Babette Rüscher-Ufermann/privat

Zurück